Lightpainting-Box: die Attraktion bei Events

Erlebe meine Lightpainting-Box: Ich fotografiere auf Deinem Event ganz spezielle Portraits im Dunklen und unter Verwendung spezieller Lichter

  • Das Highlight auf jeder Veranstaltung, egal ob Straßenfest, Messe, Geburtstag, Hochzeit, ...
  • Ich komme mit meinem dunklen Partypavillon, der sich fast überall aufbauen lässt gerne zu jedem Event
  • In diesem Pavillon, den ich vollständig abdunkle, fotografiere ich ganz spezielle Portraits und mehr ...
  • Bilder entstehen in Langzeitbelichtungen zwischen 5 Sekunden und 2 Minuten, somit ist etwas Geduld gefragt, was aber die Ergebnisse zu etwas Besonderem macht
  • Die Bildergebnisse sind etwas ganz Besonderes. Hier ist für fast jeden etwas spannendes dabei und die meisten Leute würden denken ein solches Bild ist nur durch aufwändige Bildbearbeitung entstanden
Bekannt durch:

Ablauf nach Buchung

  • Du bekommst umgehend eine Terminbestätigung
  • Spätestens 1 Woche vor dem Shootingtermin erhältst Du weitere Infos in Tipps zur erfolgreichen Durchführung des Shootings
  • Du bekommst eine durch den Fotografen getroffene Vorauswahl aller Bilder in kleiner Auflösung, woraus Du Deine Wunschbilder auswählen kannst
  • Deine Wunschbilder bekommst Du optimiert und nach Deinen Wünschen bearbeitet in der vereinbarten Form (digital oder Druck)

Das Besondere an der Lightbox

  • Ich kann auf fast jedes Event kommen und dort die Lightbox mit relativ wenig Aufwand aufbauen, da es sich um einen faltbaren Partypavillon handelt.
  • Die Lightbox ist dunkelblau und lässt sich daher egal wo sie aufgebaut wird dunkel verschließen um entsprechende Fotos zu machen, dabei ist es irrelevant, ob es im grellen Sonnenschein oder in einem dunklen Raum ist
  • Es gibt wenige Fotografen, die die Kunst des Lightpaintings in der Form beherrschen, daß sie auch in kurzer Zeit Personen zuverlässig portraitieren können
  • Passanten können jederzeit beobachten was in der Lightbox passiert, da das Kamerabild direkt auf einen Monitor übertragen wird
  • Wenn es gewünscht wird, dann kann ich solche Bilder durch Anwendung eines simplen Bodypaintings zu etwas noch Speziellerem machen

Möchtest Du eine für alle Deine Gäste unvergessliche Attraktion zu einem bezahlbaren Preis?

Ich biete Dir genau das mit meiner mobilen Lightbox und entsprechender Kamera- sowie Licht-Ausrüstung

Worauf wartest Du noch? Buche jetzt die Lightbox für Dein Event!

Ich freue mich auf Deinen Anruf!

Kundenmeinungen

KUNDENBEWERTUNG: Ich hatte bei Jörg ein Shooting für Bewerbungsfotos. Er hat sich viel Zeit genommen und viele verschiedene Einstellungen ausprobiert. Ich bin normalerweise nicht gern vor der Kamera, aber so hat es richtig Spaß gemacht. Es sind tolle Fotos entstanden, die nachträgliche Überarbeitung war auch super. Vielen Dank!
Sarah G.Buchholz
KUNDENBEWERTUNG: 642 Fotos und mega begeistert. Das war ein toller Event und obwohl es spät wurde und ich heute morgen früh raus musste bin ich nach erste Durchsicht mega happy. Veranstalter und Modell haben einen traumhaften, professionellen Job gemacht. Das Feuer-Spiel war spitze.
Sven MöllerHamburg

Folgende Voraussetzungen sind für den Einsatz der Lightbox nötig:

  • Ein freier und ebener Platz in der Größe von ca. 5x6m und einer Höhe von ca. 3,5m
  • Stromanschluß, am besten über Mehrfachdosen, die für Datenübertragung und Beleuchtung genutzt werden können
  • Ein Fernseher oder Monitor mit HDMI-Anschluß außerhalb der Lightbox, auf den das Kamerabild übertragen werden kann (kann auch gestellt werden)
  • Ein Zeitfenster von ca. 3h vor der Veranstaltung und ca. 2h nach der Veranstaltung
  • Unterstützung beim Auf- und Abbau, dies kann allerdings auch mit gebucht werden
  • Unterstützung während der Aktion um einen geregelten Ablauf zu gewährleisten, dies kann ebenso gegen Aufpreis gestellt werden
Du möchtest mich ausprobieren
Ohne finanzielles Risiko für Dich!
Ich kann Dir natürlich keine Präsentation der Lightbox in Action zeigen, außer ich habe gerade eine Buchung und der Auftraggeber ist damit einverstanden.
Trotzdem möchte ich Dir die Chance geben Dich von meinem Angebot zu überzeugen. Daher lade ich Dich gerne zu einem kurzen Shooting in mein Foto-Studio nach Hamburg-Barmbek ein. Dabei werde ich mit Methoden des Lightpaintings arbeiten, damit Du sie kennenlernen und Dich davon überzeugen kannst.
Die entstandenen Bilder bekommst Du danach in kleiner Form und mit Wasserzeichen zur Verfügung gestellt.
Falls Du ein Bild davon käuflich erwerben möchtest ist dies zu vorher vereinbarten Konditionen möglich. Ggf. nutze ich dabei entstandene Bilder nach Absprache für Eigenwerbung.

Jörg Schmidt

ist Mathematiker und autodidaktischer Fotograf, arbeitet als IT-Consultant und freiberuflicher Fotograf mit Studio in Hamburg-Barmbek. Dort führt er Fotoshootings ebenso wie Outdoor oder bei Dir zu Hause durch. Außerdem ist er der Fotografie-Dozent am Kunsthaus Schenefeld, einer der bedeutendsten Kunstschulen Schleswig-Holsteins und gibt Fotografie-Kurse in verschiedenen Städten Norddeutschlands, sowie im Münsterland und im Rhein-Main-Gebiet, wo er auch aufgewachsen ist.

Die Fotografie begleitet ihn seit seinem 6. Lebensjahr. Seit 2007 hat er seine Kenntnisse in der digitalen Fotografie aufgefrischt und intensiviert und einen Abschluß in allgemeiner, Portrait- und Landschaftsfotografie beim Fotografie-Institut in Köln unter der Betreuung von Wim Wöber gemacht. Ungefähr zeitgleich besuchte er einige Kurse beim international anerkannten und renommierten Lichtkunstfotografen JanLeonardo Wöllert, durch den er zu den Techniken des Lightpaintings kam und mit dem er sich noch heute austauscht.

Seit 2011 gibt er ein breit gefächertes Spektrum an Fotoworkshops und organisiert Fotoreisen, für Einsteiger und ebenso fortgeschrittene Fotografen, mit ganz spezialisierten Themen. Hier ist er besonders auf Nachtfotografie und Lichtkunst spezialisiert und Dozent bei internationalen Veranstaltungen wie dem Internationalen Nachtfotografenkongress, dem World Bodypainting Festival und anderen. Hier zeigt er anderen Fotografen die notwendigen Techniken für ganz besondere Bildergebnisse.

Von 2013 bis 2017 hatte er eine Studiogemeinschaft in Neumünster und seit 2017 bis heute eine in Hamburg-Barmbek. Hier leitet er Fotografen in die Studio-Fotografie ein, greift aber sehr häufig auch selber zur Kamera und führt Fotoshootings durch. Die Bildergebnisse sind im Normalfall teilweise etwas anders als der Mainstream und enthalten häufig auch eher künstlerische Komponenten.

Seit 2017 arbeitet er unter dem Künstlernamen ARS-Fotografie gemeinsam mit Anja Artzt und nicht mehr unter der früheren Bezeichnung JOWS Fotografie. Zusätzlich arbeitet er bei einigen Aktionen gemeinsam mit dem in der Hamburger Gegend sehr renommierten Fotografen Michael Sauerweier, mit dem er sich bei Bedarf auch wegen anderen Aufträgen austauscht. 

Ich freue mich auf Deinen Anruf!

Anfrage für die Lightbox auf Deinem Event: